Euroriding

1967 schlossen sich sieben Reitsporthändler aus Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden zu einem Einkaufsverband zusammen. Sie hatten schon damals erkannt, dass Gemeinschaft stark macht und zahlreiche Vorteile bietet. Euroriding-Reitsporthändler zu sein ist eine Auszeichnung, denn nur jemand, der festgelegte Kriterien hinsichtlich Geschäftsgröße, Kompetenz, Umsatz und Service erfüllt, kann Mitglied bei Euroriding werden. Euroriding ist eine Gemeinschaft, kein Franchise-System. Die Mitglieder bleiben eigenständige Reitsport-Fachgeschäfte, die selbst über ihr Sortiment und ihre Angebote entscheiden. Qualität ist käuflich, Erfahrung unbezahlbar. ? heißt der Slogan von Euroriding. Er spiegelt wider, was den großen Vorteil ausmacht: die Verbindung von Einkaufsgemeinschaft und eigener Produktlinie mit der langjährigen Erfahrung der Mitglieder als Reitsport-Fachgeschäft und täglicher Kundenberatung.
Seite 1 von 1
3 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 3